Das erste Treffen der neuen NABU - Kids!

Am 09.11.2019, fand das erste Treffen der neuen Nabu- Kindergruppe statt.

 

Die Aufwärmphase bestand aus einem gemütliche Stuhlkreis, indem wir unsere Namen durch Zuwerfen eines Balls lernten. Nachdem dann das Eis gebrochen war, wurde eine Runde „Mein rechter, rechter Platz ist frei“ gespielt. Die Kinder wünschten sich direkt die „Tierversion“ des Spiel, sodass das herbei gewünschte Kind, als ein gewisses Tier den leeren Stuhl erreichen sollte. So wanderten Löwen, Bären, Dinosaurier, Eulen, Schlangen und vieles mehr durch den Raum.

 

Als der Regen dann endlich eine Pause einlegte, verlagerten wir die Spiele nach draußen. Vorerst hängten wir gemeinsam „Stopp-Schilder“ auf, wo sich die Kinder nur in Begleitung mit einem der Betreuer aufhalten sollten. Als nächstes durchzog eine riesige Schlange das Gelände. Diese Bestand allerdings aus vielen Kindern und Betreuern, die ihre Augen geschlossen hielten. Nur das vorderste Glied konnte etwas sehen und so die Schlange führen. (Siehe Bild) Dann wurde das Gelände in kleinen Gruppen erkundet, indem verschiedene Fotos auf dem Gelände wiedererkannt werden sollten. Zum Auspowern und vor der nächsten Regenphase wurden noch einige Runden „Fangen“ gespielt.

 

Zurück im warmen Gebäude gab es erst mal eine Stärkung bestehend aus gesundem Tee, Apfelsaft, Gurken, Äpfeln und Knabbereien. Folgend wurde der Tisch zum Basteltisch umfunktioniert. Die Kinder haben dann jeder einen eigenen Ordner geschenkt bekommen, den sie nach Lust und Laune gestalten durften. Im Laufe der nächsten Treffen soll in diesem Ordnern ein eigenes Herbarium entstehen und ein Sammelort für angefertigte Bilder und vieles mehr.

 

Wir freuen uns euch am 14.12.19 wiederzusehen!

Ort:
Vereinshaus Wiesenstraße 21 (Bi-Milse)
In der Nähe der Straßenbahnhaltestellen Milse und Buschbachtal

Ansprechpartner:
Laura Müller
Katharina Haverkamp
Karim Abdelhak

laura.christin.mueller@googlemail.com
haverkamp86@gmail.com
karim.kai.abdelhak@gmail.com