Achtung: Terminabsagen, Verschiebungen, Ersatzangebote:

Leider muss auch der NABU Bielefeld aufgrund der Corona-Epidemie seine Angebote bis auf Weiteres reduzieren.  Auch die Frühjahrs-Busexkursion im Mai und das Schwalbenfest auf dem Halhof im Juni werden verschoben.  Alles über Absagen und Verschiebungen, aber auch  Vorschläge für Alternativen finden Sie hier.

 

ACHTUNG: ES GEHT LANGSAM WIEDER LOS!

Die Jugendgruppe trifft sich unter Einhaltung der Hygiene-Richtlinien wieder. Die Termine finden Sie hier.

Die Aktivgruppe startet ebenfalls neu: am 29. August und am 19. September. Weitere Informationen hier.


Unterschriftensammlung für die Volksinitiative Artenvielfalt NRW

Die Volksinitiative „Insekten retten – Artenschwund stoppen“ in NRW ist gestartet! Jetzt benötigen wir landesweit 66.000 Unterschriften, um auch in NRW einen Politikwechsel für einen besseren Schutz der Artenvielfalt zu erreichen.

Machen Sie mit!

 

 

 


Neue Bäume warten auf Paten!

Es gibt wieder eine größere Anzahl von Bäumen in Theesen und Jöllenbeck, denen baum-liebende Paten mit einer Spende zu einem würdigen Alter verhelfen können. Schauen Sie mal rein in unsere Projektseite www.bielefelder-patenbaum.de!

zum Beispiel: Die „Grimbart-Buche“ freut sich auf Paten!


Neues NABU-Grundstück

15 Hektar Wald – geschenkt!

Zum 15.6.20 ist der NABU Bielefeld Eigentümer des Waldgrundstücks Bokelfenn! Für die großzügige Schenkung des fast 15 Hektar großen, naturbelassenen Kiefern-Mischwaldes gilt unser Dank der Familie Ebeler. Die Überlassung des Grundstücks an den NABU Bielefeld ist weiterlesen...


Wir sind jetzt über 1000!

Natur- und Umweltschutz sind den Menschen weiterhin wichtig. Erstmalig hat der  NABU Bielefeld an einer Mitglieder-Werbeaktion teilgenommen und 266 neue  Mitglieder gewonnen. weiterlesen...


Ausgezeichnete Schwalbenhäuser

Der Schutz unserer Schwalben liegt vielen Menschen am Herzen. Nun wurden weitere „schwalbenfreundliche Häuser“ in Bielefeld mit Plaketten und Urkunden ausgezeichnet. Weitere Informationen hier


Auszeichnung des Hofes Geller als "Schwalbenfreundliches Haus" mit zurzeit rund 20 Brutpaaren der Rauchschwalbe durch J. Ellersiek vom Schwalbenteam des NABU Bielefeld. Foto: J. Albrecht


Die diesjährige Wanderfalkenbrut ist beendet!

Die 2019 auf die Namen „Wanda“ und „Falk“ getauften Wanderfalken haben 2020 auf dem MVA-Kamin drei Junge großgezogen. Bilder der Webkameras vom Brutgeschäft finden Sie hier

 

(Foto: MVA-webcam)


Vogel des Jahres 2020 in Bielefeld:  Die Turteltaube

Seit 1971 bestimmt der NABU alljährlich den Vogel des Jahres, der jeweils stellvertretend auf die Gefährdung und Umweltprobleme eines Lebensraumes aufmerksam machen soll. Die Aktion ist die älteste ihrer Art in Deutschland und hat eine Vielzahl von Nachahmern gefunden. 
Die betrübliche, von Heinz Bongards aufgezeichnete Geschichte vom Verschwinden dieser Art in Bielefeld finden Sie  hier. (Foto:  NABU / Michael Wimbauer)


Bild des Monats

August 2020 

 

Schreiadler

 

Klein, aber fein, könnte man sagen, denn...