An dieser Stelle stellt Andreas Schäfferling 

jeden Monat ein interessantes Bild vor.

Bild des Monats April 2022

Stieglitz - Bielefeld April 2022
Stieglitz - Bielefeld April 2022

Am 1. April dieses Jahres stochert der Stieglitz im Schnee und nascht dabei auch ein paar Kristalle um seinen Flüssigkeitsbedarf zu decken. Ansonsten ist der kurze Wintereinbruch für den kleinen Finkenvogel kein Problem. Solange er ausreichend mit Sämereien versorgt ist, produziert die körpereigene Heizung genug Wärme, um ein paar Minusgrade zu überstehen.  

Bild des Monats März 2022

Bienenelfe - Kuba Februar 2022
Bienenelfe - Kuba Februar 2022

Die Bienenelfe ist der kleinste Vogel der Welt und wiegt etwa zwei Gramm. Unsere Leichtgewichte, die Goldhähnchen, erreichen mindestens das Doppelte. Die winzigen Kolibris gibt es ausschließlich auf Kuba und auch dort nur noch an wenigen Stellen. Sie können bis zu sieben, in Gefangenschaft sogar zehn Jahre alt werden. Für Wirbeltiere dieser Größenordnung ist das ein hohes Alter. Da aber die Weibchen pro Jahr nur ein bis zwei Eier legen brauchen sie diese Zeit, um ihren Bestand zu sichern.

 

Bild des Monats Februar 2022

Paderborn - Januar 2022
Paderborn - Januar 2022

Der letzte Winter mit einem Kälteeinbruch im Februar 2021 wurde so manchem Eisvogel zum Verhängnis. Im Jahresverlauf wurden  weniger der schillernden Fischjäger beobachtet als in den Jahren zuvor. Zum Glück können die Eisvögel in guten Jahren durch mehrfaches Brüten viele Nachkommen auf den Weg bringen und schon im Herbst waren einige verwaiste Lebensräume wieder besiedelt. Bleibt zu hoffen, dass in diesem Winter viele Eisvögel überleben, damit es an unseren Gewässern wieder schön bunt wird!